IG-Treffen beim Family Cats Club in Iserlohn

IG-Treffen beim Family Cats Club in Iserlohn am 18.03.07

igbericht01Fast alle Mitglieder der IG Tonkanese trafen sich am 18.03.07 zur Tonkanese-Sonderschau im Rahmen einer Ausstellung des Family Cats Club in Iserlohn. Insgesamt waren 15 Tonkanesen in verschiedensten Farben und Altersklassen gemeldet, so dass den Besuchern genügend „Anschauungsobjekte“ gezeigt werden konnten. Am Infostand, unter der Leitung von Diane Wurtinger, konnten sich die Besucher über Tonkanesen im Allgemeinen und Besonderen informieren. Die Vorsitzende Silke Lautz hatte einen Vortrag zu Farben und Mustern vorbereitet, der reges Interesse bei Besuchern und Ausstellern weckte. Erstmals gab es zu den Platzierungen in der Sonderschau auch Ehrenpreise der IG in Form von Körbchen und Futter, was die Katzenhalter natürlich sehr freute. Beste Tonkanese der Ausstellung wurde Gaya Belle von Lenné, eine junge Dame in brown mink. Bester Kater war Smaryll Omar Khayyam, beste Katze Gaya Belle von Lenné, bestes Jungtier Mysterious Eye´s Ambrosia und bestes Kitten Bianca von Throtmanni. Ausserdem gab es Sonderpreise für Guilia von Lenné und Gaya Belle von Lenné. Als besonderes Highlight muss noch der Gewinn der Best Variety für die beste blue mink Tonkanese erwähnt werden, dieser ging an Mysterious Eye´s Ambrosia. Doch nicht nur im Rahmen der Sonderschau sonntags waren unsere Tonkis erfolgreich, auch samstags gegen die Konkurrenz anderer Rassen konnten sie Sonderpreise, Best in Show und Best of Best ergattern.

Eine nächste Sonderschau ist grob für 2008 geplant, über die Umsetzung und alles weitere werden Sie auf dieser Seite informiert. Ansonsten geben die Züchter gerne Auskünfte auf welchen Ausstellungen, vielleicht auch in Ihrer Nähe, sie anzutreffen sind.

Schreibe einen Kommentar